Dienstag, 17. Januar 2012

Kleinod in der Wendelsteingruppe - Der Aiplsee

Dieser kleine See befindet sich unterhalb der Salwand unweit der Haltestelle "Aipl" der Wendelsteinzahnradbahn. In seinem Wasser tummeln sich etliche Amphibien. Um zu ihm zu gelangen muss man sich etwas durch's Gebüsch kämpfen. Mich würde interessieren wie er entstanden ist - er liegt in einer Senke bzw. einem Krater versteckt. http://www.geodaten.bayern.de/BayernViewer2.0/index.cgi?rw=4503740&hw=5286030&layer=DOP&step=0.25

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen